Sänger

Singen, das konnte und tat Leonardo natürlich schon seit seiner Jugend. Später sang er hinter dem Schlagzeug sitzend und unterstützte so seine Musikerkollegen, die er begleitete.

 

Solo auf der Bühne stand er aber erstmals an der Schweizer Ausscheidung des Grand Prix der Volksmusik 2002. Seither tritt er mit grossem Erfolg in der Schweiz und im Ausland auf. Er verblüfft das Publikum mit seiner vielseitigen Stimme, seiner melodischen Begabung und seiner Fähigkeit, die Musik mit Rhythmik und Ausstrahlung vorzutragen. Leonardo begeistert sein Publikum mit temperamentvoll interpretierten Liedern, aber auch mit gefühlvollen, romantischen Balladen.

Auf den 6 bis heute erschienenen CD's sind auch Lieder zu hören, die von Leonardo selbst komponiert, getextet oder neu arrangiert wurden.